Unser X-Wurf * 05.10.2018
Briards vom Hexenhof - Unser X-Wurf

Geburt1. Woche • 2. Woche • 3. Woche4. Woche5. Woche

Unsere Hexenkinder sind nun 2 Wochen alt ... und endlich kleine Briards.

Die Augen sind auf, die Beinchen haben eine weitere Funktion bekommen ... sie können laufen (na ja, jedenfalls ein wenig), sie hören schon und können sich lautstark (auch noch sehr moderat) bemerkbar machen, wenn Mama Umay in der Nähe ist; es wird!

Rüde Bunt
X-Wurf nach 2 Wochen (15 Bilder)

Der allererste Besuch, Jenny, bekommt eine Hündin und ist sehr vertraut mit unseren Hunden und Umays bester Freund Simon, bekommt auch ein Hexenkind, durften schon die Kleinen bewundern. Etwas eng wars zwar schon in der Wurfhöhle, aber Umi war begeistert über den großen 'Neuzugang' in ihrem 'Wohnzimmer' und genoss die vielen Streicheleinheiten. Ich habe ein wenig geschlammt mit den Bildern und als es dann zeitlich eng wurde, wurde das Ergebnis nicht ganz optimal. Schuldig ;-)

Aber ein wenig sieht man ja, dass die Hexlein 'schrecklich gewachsen' sind. Wenn Umay mal 'außer Haus' ist, schleicht sich 'beste Freundin Troll' ins Zimmer und bestaunt hingerissen die Welpen. Mit dem Blick immer zur Tür (hoffentlich ertappt Umi sie nicht) liegt sie mauzend vor der Wurfhöhle. Noch ein paar Tage, dann öffnen wir die Wurfhöhle und sie können ihren Aktionradius erweitern und bekommen ein Wohnzimmerfreilaufgehege (eigentlich unser ganzes Wohnzimmer) zur Verfügung.

zur letzten Seite
zum Seitenanfang